willkommen bei ANGELIKA VIZEDUM

Angelika Vizedum ist sängerin, percussionistin, chorleiterin.
sie arbeitet an der Musikschule Grünwald und lehrt freiberuflich.
musik machen ist der weg zur einheit
weitere infos


• alle cds bei: music



videos bei "YouTube"






Angelika Vizedum
vocals, djembe, percussion, composition

ich verbinde mich in meinem spielen und singen mit den kräften, die das lebendige in uns fördern. unerwartetes wie auch tief ersehntes drücken sich gleichermaßen in jeder improvisation aus und überraschen dabei auch immer wieder mich selbst.
wichtig ist: jeder zuhörer ist an diesem prozess beteiligt, an diesem lebendigen gebilde, das aus einer einzigartigen konstellation von musikern und publikum in genau diesem moment entsteht.
es ist unser gemeinser weg im direkten kontakt zueinander. ich gehe auf die bühne, um mit meinen mitmenschen gefühle und diesen einzigartigen moment, JETZT, zu teilen. musik ist dabei die sprache, in der ich zu allen menschen kontakt aufnehmen kann.

„trommeln sind schwestern – sie singen von der erde (M. Backa)

diese sprache setzt sich aus vielen verschiedenen elementen zusammen:
in den spirits der trommeln und percussionsinstrumente aus afrika und lateinamerika, im erbe meiner musikalischen ahninnen aus klassik, jazz, blues. … erklingt erlebtes, erregendes, erlittenes, erlösendes, für das es manchmal keine worte gibt.
aber: jedes ding auf der welt hat seinen ureigenen klang.
so ist musik weltsprache in einem ganz tiefen sinn: sie ist die eigentliche sprache des lebens. und wir feiern mit unserer musik das leben mit allem, was es ist!

musik muss uns niemand beibringen, wir haben sie in uns.

wir müssen uns nur erinnern.

dieses stetige erinnern an das, was leben ist, was mensch-werden und -sein ist, fließt in meine gesamte musikalischen arbeit hinein. das beginnt in der musikalischen früherziehung, setzt sich in der individuellen schulung und ausbildung, der musikalischen entwicklung aller meiner schüler/innen fort, erklingt in der gemeinsamen seele so vieler stimmen in meiner chorarbeit und ist die befeuernde spur, der ich in meinem persönlichen fortschreiten als musikerin und mensch folge.

„musik beginnt nicht mit dem ersten ton, sondern mit der stille davor. und sie endet nicht mit dem letzten ton, sondern mit dem klang der stille danach.“
(Giora Feidman)



unterricht:

•  unterrichtstätigkeit an der Musikschule Grünwald in rhythmik, percussion
    und djembe.
•  privatunterricht in klavier, gesang und trommeln bei kindern und erwachsenen.
•  leiterin des "DEEP RIVER CHOR" - gospelchor der musikschule grünwald
•  workshops, u.a. bei Microsoft, Mc KInsey Group, Internationale jazz workshops,
    chor workshops, etc.



workshop:

•  workshops in vorbereitung...
    weitere Informationen unter workshops: hier



künstlerische projekte:

•  konzerte mit der band "MANY MOONS“ - percussion, gesang und composition
•  konzerte mit der band "MEGGADADUNGA“ - percussion, gesang, composition
    und leitung
•  trio "MOON RA“ mit dem saxophonisten Martin Seeliger und dem gitarristen
    Lori Lorenzen
•  konzerte mit der band "RE
JOYCE“ - percussion, gesang, composition
    und arrangement – LIVE-WORLDBEAT-DANCE-BAND
•  ensemblemitglied bei der Dieter Dorn produktion
   „Die Bakchen“ des Euripides - am residenztheater münchen, spielzeit 2005/06
•  konzerte mit dem "DEEP RIVER CHOR", gospelchor der Musikschule Grünwald
•  konzerte mit "MARTIN SEELIGER's BIG BANDits"



ausbildung:

•  pädagogikstudium und examen an der universität in würzburg
•  klassisches musikstudium an der musikhochschule detmold mit examen
    in den fächern: "Rhythmisch-musikalische Erziehung“ und "Klavier“
•  percussionsstudium an der "International School of Percussion" in münchen
    -  bei Freddie Santiago
    -  bei Dudu Tucci (afrobrasilianische percussion)
    -  bei Mamady Keita (djembe)
•  gesangsstudium bei verschiedenen lehrern im bereich klassik und jazz
    (Sheila Jordan, Rhiannon)
•  seit 1984 YOGA praxis
•  1992 und 1993 betreuung und unterricht als yogalehrerin
    bei einer dreiwöchigen "Ayurveda-Panchakarma-Kur" in Sri Lanka



lehrtätigkeit:

•  zehnjährige unterrichtstätigkeit als dozentin für das Fach
   "Rhythmisch-musikalische Erziehung“ an der musikhochschule münchen
•  unterrichtstätigkeit an der Musikschule Grünwald in rhythmik, percussion und djembe.
•  privatunterricht in klavier, gesang und trommeln bei kindern und erwachsenen.
•  unterrichtstätigkeit in freien projekten,
    z.b. einstudierung des musicals (gesang) "Komm mit - lauf weg“
    und z.b. choreographie einer modenschau der 20iger jahre "Alter - fremdes land“
•  leiterin des "DEEP RIVER CHOR" - gospelchor der musikschule grünwald
•  jazz workshops in der toscana
•  workshops, u.a. bei Microsoft, Mc KInsey Group, internationale jazz workshops,
    chor workshop, etc.

aus der tradition und methodik der rhythmik kommend, ist es mein pädagogisches anliegen, die schüler den lernstoff ganzheitlich erfahren zu lassen, d.h. über verschiedene sinneskanäle bewußt aufnehmen und üben zu lassen.



künstlerische tätigkeit:

•  performance: "Regenwald - Paradies und grüne Hölle“ (1991)
    (multimediale aufführung)
•  performance: "Nasrudin’s Orchestra“ - geschichten, tanz und musik (1996)
•  konzerte mit der band "MANY MOONS“ - percussion, gesang und composition
•  konzerte mit der band "MEGGADADUNGA“ - percussion, gesang, composition
    und leitung
•  duo / trio mit dem saxophonisten Martin Seeliger "MOON RA“
•  konzerte mit der migranten-band "OGOPO“ - percussion, gesang, composition
    und leitung
•  konzerte mit der band "REJOYCE“ - percussion, gesang, composition und leitung


in den musikalischen projekten bin ich besonders von der afrobrasilianischen percussionsmusik beeinflußt und lasse mich auch in meinen kompositionen von verschiedenen ethnischen kulturen inspirieren.



musikaufnahmen:

•  percussion und gesang bei einer kindermusikproduktion von D. Kreusch-Jakob:
    "Heute Nacht steigt der Mond übers Dach“
•  percussion und gesang bei einer jazz-live-produktion aus dem "Feierwerk"
    in münchen
•  "Flying South“: CD aufnahme der band "MANY MOONS“ (1994)
•  "Look for the High Life“: CD aufnahme der band "MANY MOONS“ (1996)
     percussion, gesang und composition
•   "Moments of Freedom“ - "Martin Seeliger / Angelika Vizedum": MC aufnahme (1997)
•  "Take Care“: CD aufnahme der band "MEGGADADUNGA“
•  
"Behind the Clouds“: CD aufnahme der Band "MOON RA" (2005)
•  "If I can dream“: CD aufnahme "DEEP RIVER CHOR" (2008)
•  "Remember your dreams“: CD aufnahme der band
    "MARTIN SEELIGER & MANY MOONS“ (2009)
•  "Roots and Wings - CD aufnahme der worldbeat dance band "REJOYCE" (2010)
•  "Lieder der Veränderung“ - CD aufnahme von "ANGELIKA VIZEDUM" (2013)
•  "Drums & Horns“ - CD aufnahme der band "MEGGADADUNGA“ (2013)